Rubrik: Leistungen

Seite: Lichttherapie

Hausärztliche Gemeinschaftspraxis Borgfeld 

Fachärzte für Allgemeinmedizin und innere Medizin
Hospitationspraxis der medizinischen Fakultät der Uni Oldenburg

OSTEOPATHIE   CHIROTHERAPIE   DIABETOLOGIE   SPORTMEDIZIN   HOMÖOPATHIE ERNÄHRUNGSMEDIZIN   FAMILIENMEDIZIN   AKUPUNKTUR   NATURHEILKUNDE
MANUELLE MEDIZIN FÜR SÄUGLINGE UND KINDER   ATLASTHERAPIE

LEISTUNGEN

LICHTTHERAPIE

In der dunklen Jahreszeit fühlen sich viele Menschen müde, antriebslos und grundlos traurig.
Diese herbstlich- winterlichen Stimmungsschwankungen können mit dem Mangel an Sonnenlicht zusammenhängen. Bei dessen Fehlen entsteht vermehrt das schlaffördernde Hormon Melatonin, während durch helles Licht der stimmungsverbessernde Botenstoff Serotonin vom Gehirn ausgeschüttet wird.
Die Therapie mit hellem Licht, bei dem der UV- Anteil herausgefiltert wird, stellt heute ein anerkanntes Therapieverfahren bei der saisonal abhängigen Depression (SAD) dar.
Etwa 80% der Betroffenen sprechen positiv auf eine Behandlung an.
Weitere Anwendungsmöglichkeiten ergeben sich bei Schlafstörungen und dem Prämenstruellen Syndrom
(„Tage vor den Tagen“).
Während der ersten 2-3 Wochen wird 5 x pro Woche therapiert, in den nächsten 2-3 Wochen dann an 3 Tagen pro Woche. Für manche Patienten reicht eine Kurzbehandlung, andere müssen den Winter über weiter behandelt werden.
Eine Sitzung dauert 30 Minuten. Die Behandlung ist zu jeder Tageszeit möglich, es empfiehlt sich jedoch der Vormittag oder der Zeitpunkt des größten Stimmungstiefs.
Vorsicht:
Bei Augenerkrankungen und regelmäßiger Medikamenteneinnahme ist eine ärztliche Rücksprache erforderlich.
Kosten:
Lichttherapie ist keine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen.
Für eine 10er- Karte berechnen wir 38,00 Euro.

Letzte Aktualisierung: April 2017


Anschrift

Hausärzte Borgfeld
Borgfelder Heerstraße 28 B
28357 Bremen
Telefon: 0421-27 50 77

www.hausaerzte-borgfeld.de
praxis@hausaerzte-borgfeld.de 

Sprechzeiten
Borgfelder Heerstraße 28 B

Nur mit Terminabsprache
Montag bis Freitag: 08:00 bis 18:00 Uhr
(In den Schulferien mittwochnachmittags geschlossen)
Telefon: 0421-275077
Rezepthotline (24Std.) 0421-95 82 606

Sprechzeiten
Daniel-Jacobs-Allee 1

Nur mit Terminabsprache
Montag bis Freitag: 08:00 bis 13:00 Uhr
(In den Schulferien mittwochnachmittags geschlossen)
Telefon: 0421-275077
Rezepthotline (24Std.) 0421-95 82 606